29
Jun
10

Schwarz.

Die siebte Farbe, die fotografisch umgesetzt werden sollte, ist: Schwarz.

.



Quelle
Wissenswertes zur Farbe schwarz und anthrazit als Kleidungsfarbe

Streng, formalisierend (schlanker machend) / läßt viele bleich erscheinen Ausdruck eines absolutistischen Ideals (Protest gegen Tradition wie auch bewußtes Sich-Unterscheiden). Keine individuelle Wesensfarbe, sondern Ausdruck einer bestimmten Haltung (auch Trauer).
Assoziationen
Positiv – feierlich, raffiniert, eigenwillig, sinnlich, geheimnisvoll, stark, dramatisch
Negativ – düster, reserviert, streng, hart
Gelegenheiten/Anlässe
Mit schwarz können Sie sich einhüllen in Ihre eigenen Motive, ohne diese preiszugeben.
Möchten Sie in Ruhe gelassen werden, aber selbst Machtposition auskosten, wählen Sie Schwarz in allen Bekleidungsvarianten.
Als Zeichen von Respekt, besonders in Trauerfällen.
Geeignet für offizielle Anlässe, sie hilft andere Menschen auf Distanz zu halten; wir gehen in der Regel nicht bereitwillig auf Leute zu, die schwarz tragen.
Am Abend bei einer feierlichen Veranstaltung, wenn Sie auf keinen Fall auffallen wollen. Das kleine Schwarze ist durchaus oft die leichteste Wahl, aber es verbessert keinesfalls Ihre Chance bemerkt zu werden.
Tragen Sie es nicht bei einer Hochzeit: Schwarz ist düster, würdevoll, keinesfalls froh.
Vermeiden Sie schwarz in Gesichtsnähe, es sei denn, daß Ihre natürliche Farbgebung so stark ist, dass Sie es sich leisten können (dunkelhaarige mit kräftigem Teint und dunklen Augen). Falls Sie doch darauf bestehen, müssen Sie mindestens eine Stunde für Ihr Make-up aufwenden, um lebendig auszusehen.

Tja. Von diesen Assoziationen verstehe ich einige nicht. Schwarz steht mir ausgezeichnet und ich fühle mich damit keinesfalls düster.
Auch folgenden Erläuterungen kann ich nur bedingt zustimmen:

Quelle

Wer Schwarz als seine Lieblingsfarbe bezeichnet, ist ziemlich einsam – jedenfalls auf der Skala der Farbvorlieben. Mehr als ein Drittel der Deutschen bezeichnet Blau als ihre liebste Farbe, ein Fünftel liebt Rot. Und nur weniger als ein Zehntel sieht am liebsten Schwarz. Kein Wunder, glaubt man etwa dem Psychologen und Farbtherapeuten Max Lüscher, der den Schwarz-Anhängern zuschreibt, sie hätten „einen eigensinnigen Anspruch auf Geltung“ und wollten sich vor allem Respekt verschaffen: „Dadurch verschließen sie sich Gefühlen und wirken leicht hart und intolerant.“

Aber letztendlich habe ich nun doch noch etwas zur Farbe Schwarz gefunden, mit dem ich mich ein wenig identifizieren kann.

Quelle

Schwarz an Personen ohne Aggression und wenig Angst wirkt elegant, klar und stark. Voraussetzung für das letztere ist natürlich, dass Schwarz zum Hauttonus und zur Haarfarbe passt.


Na ja, egal. Ich trage weiter meine schwarzen Rollkragenpullover zu schwarzen Hosen und Schuhen. Und wenn ich daran denke, ziehe ich auch folgende schwarz/silberne Kette dazu an. (Ok, sie ist mehr silber, als schwarz. Aber wenn man genau hinschaut, sieht man die schwarzen Kettenglieder/Einhänger.)
Basta!
🙂

.

Advertisements

10 Responses to “Schwarz.”


  1. 29. Juni 2010 um 07:53

    Schmuckstücke von einem Schmuckstück!

  2. 29. Juni 2010 um 08:08

    Tolle Fotos! Und was die Erklärung angeht, stimme ich dir zu. Auch ich trage sehr gerne schwarz. Und fühle mich dabei gar nicht düster. Selbst in Gesichtsnähe 😉
    Hab einen wunderschönen Tag!
    LG Sunny

  3. 29. Juni 2010 um 09:40

    die fotos sind super geworden. ich kann mir die schlichte eleganz, mit der du die schmuckstücke aufträgst, gut vorstellen. die kombination silber / schwarz mag ich auch. schwarz wirkt bei jedem anders. ich fühle mich darin sehr wohl. es ist klassisch und wirkt selten overdressed, nicht zurückhaltend, aber auch nicht schrill. und schlank läßt es ab einem gewissen ausmaß leider auch nicht jeden aussehen ;-).

  4. 29. Juni 2010 um 11:28

    Also, ich muss ja schon von Berufs wegen viel Schwarz tragen, ich finde, es ist eine elegante Farbe. Und düster? Ich denke mal, jede Farbe ist das, was der Träger aus ihr macht. Kombiniere ich ein sonnengelbes, fröhlich gemustertes Kleid mit einer Leichenbittermiene, dann sieht das wohl trauriger und düsterer aus als ein schönes, fröhliches Gesicht über einem schwarzen… 😉
    Herzliche Grüße! Wünsche dir einen schönen Sommertag!

  5. 9 fudelchen
    29. Juni 2010 um 13:56

    Schwarz kann ich gar nicht tragen, eher warme Töne. Rolli unbedingt in schwarz vermeiden, das macht noch älter, läßt die Nasolabialfalte tiefer wirken.
    Meine Tochter hat ganz dunkle Haare und sehr helle Haut, ihr steht schwarz sehr gut, ohne viel geschminkt zu sein, denn sie ist ein „Wintertyp“.
    Auch Sommertypen können kalte Farben und somit auch schwarz tragen, das ist mein Mann. Er trägt von Socken, Unterhose, Shirts, fast alles schwarz, steht ihm auch gut.
    Beides sind auch ganz liebenswerte Menschen. Könnte ich schwarz tragen, dann würde ich das mit Vorliebe tun, aber es steht mir wahrhaftig nicht 😉

    • 29. Juni 2010 um 17:46

      Hallo liebe Marianne, danke für deinen Kommentar.
      🙂
      Aber weißt du, ich liebe schwarze Rollkragenpullover und da ist es mir auch völlig egal, ob es meine Nasolabialfalte tiefer wirken lässt, als sie so schon ist.
      Man kann auch nicht auf alles Rücksicht nehmen.
      🙂

      Und du meinst, dir steht schwarz nicht? Dein Avatar sieht aber doch ziemlich gut aus, hast du da nicht sogar schwarz an?
      Na ja, das muss ja auch jeder selbst entscheiden und das tragen, worin er sich wohlfühlt.
      Dir einen schönen Abend, liebe Grüße!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


ca. 7000 Puzzle, Leinwände, Fotografien und Kalender von Heike Hultsch auf amazon

Rahmungen, Leinwände etc. online bestellen

FineArt America

Das Kalenderhaus – online Bestellung

Posterlounge

Posterlounge

Hochwertige Bilder online bestellen

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 297 Followern an

Juni 2010
M D M D F S S
« Mai   Jul »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  
counter for wordpress Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Stats

  • 438,979 hits

Archive


%d Bloggern gefällt das: