19
Jul
10

Hellblau. Himmel und Erde.

Farbe bekennen in Woche 29:

Hellblau.

.

.


16 Responses to “Hellblau. Himmel und Erde.”


  1. 19. Juli 2010 um 06:54

    du bist ja heute so extrem elementar😉. einfach mal abheben oder lossprinten? wonach ist dir gerade? beide fotos sind sehr schön, meine liebe!

    hab einen schönen tag!

    • 19. Juli 2010 um 07:54

      Nachdem ich gestern miterleben musste, wie man mein erklärtes Lieblingsstück, Carmina Burana, kaputt spielen kann, ist mir auch nach in die Luft gehen, liebe Frau W.!
      Aber dazu später mehr, ich muss erst einmal die Fotos hochladen.
      Dir einen schönen Tag,
      liebe Grüße!

  2. 19. Juli 2010 um 07:49

    Wo solls denn hingehen?

  3. 19. Juli 2010 um 08:13

    Schöne Hellblaus sind das! Ich geh auch mit!😉

  4. 19. Juli 2010 um 09:03

    Schöner blauer Himmel über Chemnitz!
    Einen guten Wochenbeginn wünscht dir
    die Gudrun

  5. 19. Juli 2010 um 11:34

    Mit dem Laufen hab ich’s nicht so. Aber eine Ballonfahrt, da wäre ich sofort mit dabei!😀

    Auweh, das hört sich nach einer dieser sinnentleerten hypermodernen Inszenierungen an…

    Gute Erholung!

  6. 19. Juli 2010 um 13:49

    So ein wolkenloser blauer Himmel hat was! Und Deine Schuhe auch. ich bin erst mal durch einen HUmmelstich im Fußknöchel mit allergischer Reaktion lahmgelegt. Nix laufen, nicht mal gehen. nach Blau muss ich noch gucken… geplant wohl Donnerstag…

    • 19. Juli 2010 um 13:51

      Oh je, liebe Gesa, diese allergischen Reaktionen kenne ich auch. Schön kühlen hilft und nicht belasten. Aber das weißt du ja bestimmt auch.🙂
      Danke.

      Ich wünsche dir gute Besserung und einen angenehmen Tag!
      Liebe Grüße!

  7. 13 Lebensumbau
    19. Juli 2010 um 14:19

    Einfach mal abheben wäre jetzt total schön🙂. GlG, sehr schade, dass Dein Konzertbesuch so misslungen war. hugs.

  8. 19. Juli 2010 um 19:52

    Klasse Hellblau!!
    Eine Ballonfahrt wäre doch mal ein Highlight
    und bei dem anderen wage ich mich momentan ganz laaaaaaaaaaaangsam heran😉
    Kann noch nicht beurteilen ob das Laufen für mich geeignet ist, vielleicht bleib ich doch beim Radl?

    Carmina Burana tot gespielt?? Das tut mir leid!! Ich hoffe Deine OHren haben sich ein wenig rehabilitiert??

    Liebe Grüße
    Kerstin

    • 19. Juli 2010 um 20:06

      Hallo liebe Kerstin, danke für deinen Kommentar und Trost.🙂
      Ja, so mittlerweile geht es wieder, aber ich bin schon enttäuscht. Vielleicht hatte ich auch wirklich zu große Erwartungen, schließlich habe ich die Aufführung schon mit einem über 150 Personen Chor gehört, die vielleicht 25 Interpreten waren dagegen natürlich schon ein mächtiger Unterschied.


      Radfahren ist doch toll!
      Ich wünschte, ich hätte meinen Hund so erzogen, dass er ordentlich nebenher laufen würde – doch da reicht ein Reh oder Hase aus und er ist auf immer verschwunden.😦

      Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend,
      liebe Grüße!
      Heike.🙂


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Heike Hultsch auf amazon

Dekorative Betonkunst

Rahmungen, Leinwände etc. online bestellen

FineArt America

Das Kalenderhaus – online Bestellung

Posterlounge

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 273 Followern an

Juli 2010
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
counter for wordpress Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Stats

  • 422,776 hits

Archive


%d Bloggern gefällt das: