10
Jul
13

Fünf Uhr morgens

Normalerweise schläft man mit geschlossenen Augen, oder?

Ich glaube, meine sind mittlerweile nie ganz zu, anders kann ich mir nicht erklären, dass ich heute Morgen fünf Uhr aus dem Bett sprang, weil mein Zimmer in Rot getaucht war. Natürlich folgte der erste Griff zur Kamera, noch bevor ich überhaupt wusste, woher das Rot kam. Tja, dann war es offensichtlich.

Der Sonnenaufgang über der Baustelle war ein Balanceakt.

(Wie schön, die Fotografie wurde in den Shop aufgenommen! Auf Acryl oder Dibond sieht das sicher wunderbar aus.)

Advertisements

17 Responses to “Fünf Uhr morgens”


  1. 10. Juli 2013 um 22:33

    Was für eine Aufnahme. Da sieht sogar ein Kran romantisch aus.

  2. 10. Juli 2013 um 22:34

    Und wie bitte bekommt man die Kugel auf den Kran….??

    Hervorragend eingefangen!

    • 11. Juli 2013 um 06:29

      🙂 Indem man, mit der Kamera vor den Augen, ganz gespannt wartet, bis die Sonne von unten nach oben wandert, und man versucht, im richtigen Moment den Auslöser zu drücken. 🙂 LG! Und danke!

  3. 11. Juli 2013 um 11:04

    Großartig! Sehr sehenswert, dein Foto.

  4. 11. Juli 2013 um 14:04

    Sowas ist mir auch mal passiert, vor ungefähr 2 Jahren, ich machte die Augen auf, alles war in Rot getaucht, nicht ganz so dramatisch wie bei dir, aber ein starkes Rosa eben.
    Deine Aufnahme ist einfach genial, der Kran trägt die Sonne, wozu eine Baustelle doch gut sein kann 😉
    ich stelle mir gerade vor, wie der Kran ganz langsam noch oben schwebt – mit der Sonne….

  5. 10 gokui
    11. Juli 2013 um 21:17

    …morgens wenn die welt noch friedlich ruht und der mensch schläft, sieht alles so anders aus, so fremd. ich kenne das nur zu gut.

  6. 14. Juli 2013 um 16:11

    Klasse Aufnahme, liebe Heike.
    Wünsche dir einen schönen Restsonntag.
    Liebe Grüße und Knutscher an Atilla.
    Bärbel

  7. 14. Juli 2013 um 21:52

    Das ist dir super gelungen 🙂

  8. 28. Juli 2013 um 18:34

    So hat jede Baustelle vor’m Fenster auch was Gutes 😉
    Sommerliche Grüsse an Dich!
    Alles Gute!
    Claudia

    • 29. Juli 2013 um 06:44

      Danke liebe Claudia, es hat ja eine Weile gedauert, bis ich mich damit angefreundet habe, bzw. ich bin noch dabei, mich anzufreunden. Aber so Anblicke entschädigen mich dann auch für vieles. 🙂 Euch ebenfalls liebe, sommerliche Grüße!
      Heike


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


ca. 7000 Puzzle, Leinwände, Fotografien und Kalender von Heike Hultsch auf amazon

Rahmungen, Leinwände etc. online bestellen

FineArt America

Das Kalenderhaus – online Bestellung

Posterlounge

Posterlounge

Hochwertige Bilder online bestellen

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 296 Followern an

Juli 2013
M D M D F S S
« Jun   Aug »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
counter for wordpress Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Stats

  • 439,880 hits

Archive


%d Bloggern gefällt das: