08
Jun
15

Wann immer du es willst

*

Wann immer du es willst

Ich höre dich, wenn du singst
ich tröste dich, wenn du weinst
in Gedanken kann ich da sein
wann immer du es willst

Du musst das selbst bestimmen
hol’ mich in den Nächten ab
in Träumen kann ich kommen
wann immer du es willst

Ich höre dich, wenn du singst
ich tröste dich, wenn du weinst
in all meinem Denken immer
werden Töne und Tränen sein

Und wenn du fortan träumst
und manchmal an mich denkst
du bist nie mehr allein
getröstet und behütet
auch wenn nur in Gedanken
sollst du dann immer sein

(Benn Wederwill, 1993)

Diesen großartigen Textbeitrag habe ich Hier! gefunden. Die Autoren um Benn Wederwill genehmigten mir freundlicherweise die Verwendung der Lyrik auf meinem eigenen Blog. Vielen Dank für diesen Text und die Genehmigung zur Verlinkung!


12 Responses to “Wann immer du es willst”


  1. 8. Juni 2015 um 08:03

    Ein unglaublich feinfühliges und tiefsinniges Gedicht hast Du da gefunden!
    Vielen Dank für das Mitlesen-Dürfen!
    Eine gute Woche und lieben Gruß, M.

  2. 8. Juni 2015 um 20:40

    Wunderschön und sehr berührend…
    Ein ganz tolles Foto sowie ein wunderschöner Text…
    Lieben gruß und einen schönen Start in die Woche,
    wünscht, Michaela🙂

  3. 8. Juni 2015 um 23:20

    Was meinst du, wie schnell ich weine, die ALS ist typisch dafür, leider. Echt doof ist das meist.
    Aber mein Mann ist trotzdem immer für mich da, auch wenn ihn das Weinen nervt.
    deine Bärbel

    • 12. Juni 2015 um 20:01

      Das ist ein Glück, liebe Bärbel. Ein großes Glück. Alleine wäre das Weinen schlimmer.
      Fühl dich doll umarmt, grüße deinen Mann unbekannterweise.
      Lieben Gruß!!

  4. 9. Juni 2015 um 17:57

    ein feiner berührender Text, danke…

    • 12. Juni 2015 um 20:01

      Auf Benn Wederwill finden sich einige Kostbarkeiten, dieser Text hier hat es mir besonders angetan – er ist wunderbar. Ich freue mich, dass ich ihn teilen durfte.

  5. 18. Juni 2015 um 14:52

    Ganz herzlich möchte ich mich bei dir bedanken, wie schön das Gedicht eingestellt ist und für die lieben Worte! Es ist mir eine große Ehre, dass wir hier bei dir vertreten sein dürfen!
    Ich komme leider nicht regelmäßig zum Lesen und Stöbern und Beantworten der Kommentare, deshalb erst heute mein Dank hier an dieser Stelle – dafür aber um so herzlicher!

    Mit lieben Grüßen aus Jena,
    Marlis

    • 20. Juni 2015 um 12:48

      Marlis, ich danke dir/euch. Ihr habt viele Texte auf eurer Seite, die ich sehr mag. Dieses hier hat eine ganz besondere Bedeutung für mich, habt lieben Dank, dass ich es hier einstellen durfte!
      Herzliche Grüße an dich/euch, alles Liebe und Gute!
      Heike


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Heike Hultsch auf amazon

Dekorative Betonkunst

Rahmungen, Leinwände etc. online bestellen

FineArt America

Das Kalenderhaus – online Bestellung

Posterlounge

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 273 Followern an

Juni 2015
M D M D F S S
« Mai   Aug »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
counter for wordpress Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Stats

  • 422,776 hits

Archive


%d Bloggern gefällt das: