Posts Tagged ‘Großmutter

04
Mai
13

Heute.

Heute wärst du 110 Jahre alt geworden.

Diese Blümchen sind für dich.

Morgentau gänsebl

Stundenlang saßen wir auf der Wiese. Du schautest mir dabei zu, wie ich ein Gänseblümchen nach dem anderen pflückte, meine kleinen Kinderhände konnten die Wiesenschönheiten gar nicht alle fassen. Blickte ich auf, oder zeigte dir voller Begeisterung ein besonders schönes Blümchen, lächeltest du mich an.

Später am Tag standen die zarten Blumen in der kleinen gelb-orange gestreiften Vase auf der alten Anrichte im Wohnzimmer. Lange standen sie da, so lange,  bis jedes Blütenblatt abgefallen und auf dem dunklen Holz des Möbelstückes lag. Ich wunderte mich, weil die weißrosa  Blütenblätter nie verwelkt aussahen. Manchmal funktioniertest du auch den Eierbecher, du weißt schon, den mit dem handgemalten Krokus, zur Gänseblümchenvase um. Ich habe ihn noch hier, ich passe auf, dass das kostbare Porzellan nicht zerbricht.

Heute Nachmittag fahre ich mit deiner Tochter zu deiner anderen Tochter.

Wir feiern deinen 110. Geburtstag.

Soll ich dir mal etwas sagen? Deine Töchter werden beim Kaffee trinken Erinnerungen tauschen, ich aber packe mir vor dem Ausflug die Eierbecherblümchenvase – du weißt schon, die mit dem handgemalten Krokus, in meine Handtasche. Und wenn ich mit einem Lächeln im Gesicht den Erzählungen der anderen lausche, dann liegt es wohl auch ein wenig am ganz persönlichen Schatz in meiner Tasche.

33 Jahre  bist du nicht mehr hier.

.

Ich trage dich in meinem Herzen.

Werbeanzeigen
28
Jun
10

Fünfzehn Minuten im Damenzimmer

Renee
hat das Projekt

15 Minuten Challenge

ins Leben gerufen. Ein tolles Projekt.

Den vergangenen Sonntag verbrachte ich bei meiner Ma. Nach dem Mittagessen zogen wir uns ins sogenannte Damenzimmer zurück. Und dort gab es natürlich allerlei wunderbare Dinge zu fotografieren.

Detail vom alten Schrank:

.

Blick in den Schrank, wer auf dem Foto wird wohl mein Töchterchen (also meine Tochter Christin, nicht die Tochter meiner Mutter also ich) sein?
🙂

.


Detail einer Kaminvase:

.


Röslein rot, ein Detail des Kaffeeservice:

.

Großmutters geliebte Wanduhr:

.

Detail eines Bilderrahmens, besser gesagt: eines Tabletts, das zum Bild „umfunktioniert“ an der Wand hängt:

.

Übrigens plane ich die nächste 15 Minuten Challenge in der Garage meines Vaters. Größer können nämlich die Gegensätze nicht sein. Dass er sich in dem Chaos noch zurechtfindet …
🙂

05
Dez
09

Als ich einmal ein Kind war …

.

… lief ich, besonders in den Wochen vor HeiligAbend, an der Hand meiner Großmutter in der Dunkelheit durch die Straßen. Wir schauten in die geschmückten Fenster der Häuser, ahnten die Menschen in ihren Wohnungen und ich sagte:

„Ich möchte da bitte gern hineingehen und alles ganz genau ansehen!“
Großmutter strich mir mit ihrer warmen, nur ein ganz klein wenig runzligen Hand tröstend über die Wange und antwortete:
„Das geht leider nicht. Sei nicht traurig. Sieh doch! Von daußen ist es ja auch ganz hübsch.“


Heute

.

viele gefühlte tausend Jahre später, wünschte ich mir manchmal, mein Verlangen aus der Kindheit hätte sich nicht mit dieser Intensität erfüllt.

 




MCWP – MARKETING – Firmenhomepage

Fotografie

ca. 7000 Puzzle, Leinwände, Fotografien und Kalender von Heike Hultsch auf amazon

Rahmungen, Leinwände etc. online bestellen

FineArt America

Das Kalenderhaus – online Bestellung Kalender, Puzzle, Leinwände und mehr

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 300 Followern an

Oktober 2019
M D M D F S S
« Sep    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  
counter for wordpress Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Stats

  • 454.693 hits

Archive

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: