Posts Tagged ‘Schnee

04
Feb
19

Also meinetwegen …

… und Attila sieht es wohl ähnlich-

kann es das ganze Jahr witterungsmäßig so bleiben. 🙂

 

Werbeanzeigen
09
Jan
19

Winter!!!

WINTER!!! Klar, Knochenbrüche, klar, Straßenverhältnisse, klar – unschöne Zustände in manchen Regionen … alles geht langsamer. Klar, man muss Schneeschippen – ist es denn schlimm, körperlich tätig zu sein? Sicher, für Menschen, die gesundheitlich eingeschränkt sind, ist „ein Wintereinbruch“ wenn sie das Haus verlassen müssen, weniger schön.

Aber ist dieses Weiß nicht auch wunderbar anzuschauen, ist es nicht wunderbar, wie die Natur die Schnelllebigkeit und Hast auf ihre Art und Weise regelt? Und die Kinder – die vor meinem Haus lachend und tobend Schneemänner bauen und rodeln.
WINTER!!!

19
Jan
17

Bei minus 15 Grad …

Minus 15 Grad und Sonnenschein sind die perfekten Voraussetzungen für gefrorene Seifenblasen.

seifenblasenfrost-kl

16
Jan
17

Winter Haiku

Im tiefen Schnee

bekommt das Fell des Hasen

vielleicht einen Bart.

(c) Matsuo Bashô

winter-17-1-kl

10
Jan
17

… er hockt da wie er hockt …

… unbeeindruckt von Schnee und Eis und Kälte.

Oder vorbeilaufenden Menschen, oder vorbeifahrenden Autos …

das nenne ich mal Gelassenheit.

🙂

amsel-im-schnee-fap-kl

29
Mrz
16

Und immer wieder …

… Vögel.

Ich weiß.

Da ich aber nun mal nicht malen kann, muss ich halt „bildbearbeiten“.

🙂

FAP zwei Amseln gemalt kl

29
Sep
10

Über Nacht, da hat sich irgendwas getan …

.

 

http://www.myvideo.de/watch/9232950/Reform_Wenn_die_Blaetter_fallen_1981

Wenn die Blätter fallen
Reform

Komp. Stephan Trepte
Text: Ingeburg Branoner

Über Nacht da hat sich irgendwas getan
riecht die Luft nach Winter und nach Schnee
Und das letzte Blatt fiel vom Kastanienbaum
leise, und es tut ein bisschen weh

Über Nacht da hat sich irgendwas getan
hab ich wieder Lust auf Tee mit Rum
Und das letzte Blatt, das vom Kastanienbaum
schenk ich dir, ich weiß nicht recht warum

Wenn die Blätter fallen
steigen Nebel nass und kalt
wenn die Blätter fallen
werd‘ ich hundert Jahre, hundert Jahre alt

Über Nacht da hat sich irgendwas getan
riecht die Luft nach Winter und nach Schnee
Und das letzte Blatt fiel vom Kastanienbaum
leise, und es tut ein bisschen weh

Über Nacht da hat sich irgendwas getan
hab ich wieder Lust auf Tee mit Rum
Und das letzte Blatt, das vom Kastanienbaum
schenk ich dir, ich weiß nicht recht warum

Wenn die Blätter fallen
steigen Nebel nass und kalt
wenn die Blätter fallen
werd‘ ich hundert Jahre, hundert Jahre alt

Wenn die Blätter fallen
löschen alle Flammen langsam aus
wenn die Blätter fallen
hole ich mein Winterfell heraus

 




MCWP – MARKETING – Firmenhomepage

ca. 7000 Puzzle, Leinwände, Fotografien und Kalender von Heike Hultsch auf amazon

Rahmungen, Leinwände etc. online bestellen

FineArt America

Das Kalenderhaus – online Bestellung Kalender und mehr

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 300 Followern an

Juli 2019
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
counter for wordpress Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Stats

  • 453.690 hits

Archive

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: