Posts Tagged ‘WIESEN

29
Jun
18

Heute habe ich Bambi mit Familie im Wald getroffen …

 

Werbeanzeigen
07
Jun
15

… ich will da wieder hin … Ostseeimpressionen – 8 –

Danke Ruth. Da hast du mich in einer „vertieften Phase“ erwischt.

h kl

 *

*

*

Schade, dass ich hier nicht bemerkte, dass diese Holzbank am Strand bei Rauchern ziemlich beliebt sein muss – all die Zigarettenkippen zu retuschieren ist mir zu mühsam. Ich habe nicht fotografisch gedacht, sondern lediglich die Stimmung in diesem Moment „gesehen“. Denn das Licht war hier morgens um fünf einfach wunderschön. Man setzt sich da hin, lehnt sich mit dem Rücken gegen die eine Armlehne der Bank, legt die Füße hoch, genießt den mitgenommenen Kaffee in der frischen Morgenluft, schaut auf das Meer und will einfach nur so sitzen.

Bank kl

*

*

Nachtrag: 9.30 Uhr

Lieber Peter, ich danke dir sehr für deine Arbeit, keine Kippe, kein Unrat, nix mehr zu sehen!

Lieben Dank!!

05
Jun
15

Ostseeimpressionen – 7 –

Tierisches vom Meer. Nicht von Madagaskar.

Kattas gibt es da oben an der Küste wie Sand am Meer, sozusagen. Nein, das stimmt so nicht. Es gibt in Marlow den Vogelpark, in dem nicht nur Vögel zu Hause sind.

04
Mai
13

Heute.

Heute wärst du 110 Jahre alt geworden.

Diese Blümchen sind für dich.

Morgentau gänsebl

Stundenlang saßen wir auf der Wiese. Du schautest mir dabei zu, wie ich ein Gänseblümchen nach dem anderen pflückte, meine kleinen Kinderhände konnten die Wiesenschönheiten gar nicht alle fassen. Blickte ich auf, oder zeigte dir voller Begeisterung ein besonders schönes Blümchen, lächeltest du mich an.

Später am Tag standen die zarten Blumen in der kleinen gelb-orange gestreiften Vase auf der alten Anrichte im Wohnzimmer. Lange standen sie da, so lange,  bis jedes Blütenblatt abgefallen und auf dem dunklen Holz des Möbelstückes lag. Ich wunderte mich, weil die weißrosa  Blütenblätter nie verwelkt aussahen. Manchmal funktioniertest du auch den Eierbecher, du weißt schon, den mit dem handgemalten Krokus, zur Gänseblümchenvase um. Ich habe ihn noch hier, ich passe auf, dass das kostbare Porzellan nicht zerbricht.

Heute Nachmittag fahre ich mit deiner Tochter zu deiner anderen Tochter.

Wir feiern deinen 110. Geburtstag.

Soll ich dir mal etwas sagen? Deine Töchter werden beim Kaffee trinken Erinnerungen tauschen, ich aber packe mir vor dem Ausflug die Eierbecherblümchenvase – du weißt schon, die mit dem handgemalten Krokus, in meine Handtasche. Und wenn ich mit einem Lächeln im Gesicht den Erzählungen der anderen lausche, dann liegt es wohl auch ein wenig am ganz persönlichen Schatz in meiner Tasche.

33 Jahre  bist du nicht mehr hier.

.

Ich trage dich in meinem Herzen.




MCWP – MARKETING – Firmenhomepage

ca. 7000 Puzzle, Leinwände, Fotografien und Kalender von Heike Hultsch auf amazon

Rahmungen, Leinwände etc. online bestellen

FineArt America

Das Kalenderhaus – online Bestellung Kalender und mehr

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 301 Followern an

Juni 2019
M D M D F S S
« Mai    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
counter for wordpress Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Stats

  • 453.370 hits

Archive

Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: